Dr. med. C. Raum




Sehschule und Schieldiagnostik

In der Sehschule werden unsere kleinen und kleinsten Patienten betreut. Dort erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Arzt die regelmäßige Überwachung der richtigen Sehentwicklung durch eine Orthoptistin. So können bei Auffälligkeiten bereits Kinder im Säuglingsalter untersucht werden.

Bei den Älteren geht es um eine mögliche Brillenanpassung, aber auch gerade um die Diagnostik und Therapie von Augenmuskelgleichgewichtsstörungen (u. a. Schielen, Nystagmus), Störungen des beidäugigen Sehens (u. a. fehlendes räumliches Sehen) und um funktionale Schwachsichtigkeit (Amblyopie). Diese Veränderungen können, sofern sie rechtzeitig erkannt werden, gut therapiert werden und so in jedem Alter eine gute beidäugige beidäugigen Sehschärfe erreicht werden.
Eine Untersuchung durch eine Orthoptistin sollte bei folgenden Anzeichen immer durchgeführt werden: Schielen, Augenzittern, Schiefhalten des Kopfes, Vorbeigreifen, häufiges Blinzeln und erhöhter Lichtempfindlichkeit.




Augenärzte:

Dr. med. G. Schmickl &
Dr. med. C. Raum (FEBO)

Öffnungszeiten:
Mo. Di. und Do.:
8.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Mi. und Fr.:
8.00 - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Adresse:
Weinbergweg 16a
91154 Roth

Kontakt:
Tel: 09171-61396
E-Mail:
info@augenarztroth.de